Wo guten Schreibtischstuhl kaufen?

Dieses Thema im Forum "Möbel Onlineshops" wurde erstellt von Raymaractron, 5 Oktober 2020.

  1. Raymaractron

    Raymaractron Homedesigner

    Hallo ihr, mir wurde nach ewigem Warten auch endlich Homeoffice genehmigt. Ich habe zwei kleine Kinder und hoffe, dass ich die Betreuung und Arbeit unter einen Hut bekomme... Aber ich muss sagen, dass ich noch gar nicht so richtig vorbereitet bin. Also einen Schreibtisch habe ich, aber noch keinen guten Schreibtischstuhl. Auf dem Holzstuhl, der da sonst steht, halte ich es keine zwei Stunden aus, das weiß ich aus Erfahrung... Deshalb wollte ich euch fragen, wo ihr euer Stühle gekauft und worauf ihr geachtet habt, v.a. wenn man schon Erfahrungen mit Rückenschmerzen gemacht hat. Ich freu mich auf eure Antworten.
  2. weinhagealwina

    weinhagealwina Homedesigner

    Oje viel Spaß damit, Kinder und Arbeit zu schaffen. Meine Kids sind 4 und 2 Jahre alt und es vergehen keine 10 min, dass nicht eins von ihnen ins Zimmer kommt und losheult. Ich habe meine Arbeitszeit jetzt reduzieren müssen, weil ich effektiv nur die Hälfte der Zeit wirklich arbeiten kann. ich habe meinen Stuhl damals bei Möbel Rieger gekauft, inzwischen ist er auch nicht mehr besonders schön. Vielleicht findest du auch gebraucht noch etwas, wenn du Geld sparen willst. Ich wünsch dir viel Erfolg mit deinen Kindern, bei mir hat schlussendlich nur der Fernseher geholfen, so traurig das ist..
  3. Madarkes

    Madarkes Homedesigner

    Ich habe damals den Rovo XP bestellt, als ich für zwei Tage in der Woche Homeoffice genehmigt bekommen habe. Den gleichen haben wir auch im Büro, es war also keine große Umstellung. Ich war immer zufrieden damit, er bietet alles was man von einem Bürostuhl erwarten kann. Rückenschmerzen habe ich inzwischen auch, man wird halt nicht jünger;) Aber ich habe das Gefühl, dass der Stuhl den Rücken gut stützt und die Schmerzen ein bisschen weniger werden. Mit deinen Kindern kann ich dir nicht helfen, aber vlt kannst du ja jmd engagieren, der zumindest für ein paar Stunden auf sie aufpasst.
  4. Raymaractron

    Raymaractron Homedesigner

    Hallo ihr, danke für eure schnellen Antworten. Der Schreibtischstuhl sieht schonmal sehr gut aus, wir haben auch ganz ähnliche im Büro. Und der Preis geht auch echt in Ordnung, ich glaube ich hab mich schon entschieden;) Danke auch für eure Tipps zum Thema Kinder. Nach dem ersten Tag Homeoffice war ich mir auch nicht so sicher, ob das klappen wird. Meine Kinder sind zwar nicht besonders unruhig, aber sie verlangen auch ihre Aufmerksamkeit. Am 2. Tag lief es aber schon besser. Sie haben verstanden, dass sie die Mama nicht stören sollen, sondern dass ich alle halbe Stunde nach ihnen gucke. LG Christine
  5. weinhagealwina

    weinhagealwina Homedesigner

    Schön, dass du so schnell noch was gefunden hast. Und ich beneide dich gerade echt um deine Kinder.. Wie gesagt, meine sind ziemliche Rabauken und kommen ständig in mein Zimmer geflitzt. Mit dem Kinderprogramm sind sie zwar etwas beschäftigt, aber dann doch nicht so lang, dass man ordentlich was arbeiten kann. Bald kommen sie in den Kindergarten, da freu ich mich schon drauf. Versteht mich nicht falsch, natürlich liebe ich meine Kinder, aber wir brauchen auch das Geld und ich arbeite eigentlich sehr gern. Ich will meine Arbeit nicht verlieren, weil ich so wenige Stunden arbeiten kann.
  6. Nussknackerin

    Nussknackerin Homedesigner

    Also ich bin mit meinem Schreibtischstuhl von Ikea sehr zufrieden.
  7. Maximilian93

    Maximilian93 Homedesigner

    Ich hab meinen aus dem Möbelhaus. Wichtig ist wohl, dass er ergonomisch ist und sich an der Wirbelsäule anpasst. So vermindert man Rückenschmerzen.

Die Seite empfehlen