Welche Versicherung ist die beste für ein Gebäude?

Dieses Thema im Forum "Home & Living Trends" wurde erstellt von enter, 10 November 2015.

  1. enter

    enter Homedesigner

    Hallo!

    Wenn, mein eine Immobilie besitzt. Würdet ihr dann zu einer Gebäudeversicherung oder Hausratversicherung Raten?
    Also ich bin mir da nicht so sicher wo die Unterschiede sind.
    Kann mich da jemand aufklären.
    Es geht um das Gebäude von meinem Vater. Er hat eins gekauft. Und sucht jetzt nach der besten Versicherung.
    Würde mich über Antworten Freuen

    Danke
  2. sandra73

    sandra73 Gast

    Es gibt viele die denken das die Versicherung sozusagen gleich sind.
    Aber es gibt einige Unterschiede.
    Die Hausratversicherung deckt einen kleineren teil des Gebäudes ab. Ein Beispiel sind Türen und Fenster, die beschädigt werden bei einem Einbruch.
    Sind diese aber wegen Elementarschäden, dann deckt das die Hausratversicherung nicht ab.
    Ich gebe dir mal eine Seite http://xn--die-gebudeversicherung-64b.de/#unterschied-wohngebaedeversicherung-hausratversicherung da kannst du das noch mal detaillierter nachlesen.
    Und dein Vater kann sich dann mal überlegen welche die wichtigere ist.
    Oder er nimmt einfach beide.
    Dann hat er eine Versicherung für alle Schäden die aufkommen.
  3. pieter

    pieter Homedesigner

    Nun ja das sagt ja eigentlich schon der Name. Wenn du eine Immobilie besitzt (damit ist ein Gebäude gemeint) solltest du auch eine Gebäudeversicherung abschließen. Wenn du eine Eigentumwohnung hast (ist auch eine Immobilie) reicht eine Hausratversicherung. Warum? Ganz einfach, die ETW befindet sich in einem Gebäude mit mehreren Wohnungen (meist ETW) und dazu gibt es eine Hausverwaltung, diese hat bereits eine Gebäudeversicherung abgeschloßen und legt diese Beiträge auf die Besitzer um. ;-)
  4. enter

    enter Homedesigner

    ich bedanke mich leute fur eure antworten

Die Seite empfehlen