Schlüssel geht schwer ins Schloss

Dieses Thema im Forum "Homedesign Cafe" wurde erstellt von Hoppala, 27 August 2018.

  1. Hoppala

    Hoppala Homedesigner

    Aloha,

    seit einiger Zeit geht mein Schlüssel nur noch schwer ins Haustürschloss. Mit etwas Gewalt funktioniert es. Allerdings wundert es mich. Denkt ihr, jemand hat sich an dem Schloss zu schaffen gemacht und es dabei beschädigt. Finde die Vorstellung gruselig, dass jemand bei mir einbrechen wollte. Das beschäftigt mich so, dass ich nachts bei jedem Geräusch lausche, weil ich Angst habe, jemand komm rein. Oder könnt ihr mich beruhigen und es hat vielleicht eine ganz harmlose Ursache?
  2. Nussknackerin

    Nussknackerin Homedesigner

    Ach, das muss nicht auf einen EInbruch hindeuten. Vielleicht muss das Schloss nur mal geölt werden. Dann rate ich dir aber ab, es mit normalen Öl wie Olivenöl zu machen. Besser ist sowas wie WD 40. Sollte es danach immer noch klemmen, würde ich mal den Vermieter kontaktieren. Weil im dümmsten Fall stehst du mal vor der Haustür und kommst gar nicht mehr rein, weil das Schloss komplett blockiert. Und dann hilft nur noch der Schlüsseldienst.
  3. Therharded

    Therharded Homedesigner

    Suche dir einen guten Schlüsseldienst :).
  4. Twinx

    Twinx Homedesigner

    Auf gar keinen Fall mit Gewalt machen!
    So kann es nur schlimmer sein und dann hast du schon ein etwas größeres und auch teureres Problem.

    Ich persönlich empfehle dir, einen guten Schlüsseldienst zu finden, weil du somit am besten zurechtkommen kannst. Eigentlich gibt es heutzutage eine Menge davon, was die Suche schwerer macht, doch wenn du es im Web machst, kannst du ziemlich gute Erfahrung sammeln und klaren Überblick bekommen.
    So fand ich ein Schlüsselnotdienst in Rostock und konnte wirklich gut vorankommen, was mir am wichtigsten ist.
    Ich kann die diesen Schlüsselnotdienst auch empfehlen, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass es von Hilfe sein wird.

    Grüß!
  5. Balaban

    Balaban Homedesigner

    Die Lösung schon gefunden?
  6. kamilica

    kamilica Homedesigner

    Wenn der Schlüssel schwer im Schloss geht, würde ich dir empfehlen es mal mit einem anderen Schloss oder Schlüssel auszuprobieren, wenn du keine Ersatzschüssel hast, kannst du sie auch ganz leicht und günstig bei https://www.cta-dichtungen.de/ erstellen lassen.

    Da habe ich auch meine Dichtungen für das Bad gekauft und bin ganz zufrieden mit ihrem Angebot, weil sie nicht nur Dichtungen haben, sondern auch Türriegel, Scharniere und vieles mehr.

    Du sollst mal ihr Angebot online auschecken, sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben, was dir gefallen kann.

    LG
  7. Leo_25

    Leo_25 Homedesigner

    Was ist denn am Ende dabei raus gekommen? Würde mich mal interessieren. Unser Schloss klemmt leider auch ab und zu.
  8. Fabelwesen

    Fabelwesen Homedesigner

    Hallo,

    die Vorstellung an sich ist schon schlimm und wenn du da nichts machst, noch schlimmer.
    Ich würde direkt einen Schlüsseldienst rufen und mir direkt ein neues Schloss einbauen lassen. Da es viele Anbieter gibt, würde ich dir zu einem Vergleich raten und eventuell dich auch noch über die Firma informieren. Mein Schloss musste ich auch mal wechseln und da habe ich auf dieser Seite https://www.schluesseldienstvergleich.eu/de/bochum-20993.html einen Vergleich gemacht. Dort werden die einzelnen Unternehmen genannt und du siehst auch direkt ihre Bewertungen.
  9. Wojmira

    Wojmira Homedesigner

    Ein Vergleich ist sehr nützlich.
  10. Juliane7

    Juliane7 Homedesigner

    Unseren Nachbarn hat ein Handwerker die Einganstür repariert. Bei denen drehte sich der Schlüssel nur sehr schwer im Türschloss.
  11. ErnaWerkelt

    ErnaWerkelt Homedesigner

    Huhu!
    Bei uns im Wohnhaus geht die Eingangstür auch immer nur sperrig auf. Das liegt einfach an dem alten Schloss und müsste mal wieder ausgetauscht werden. Deshalb musst du dich nicht direkt um einen Einbruch sorgen.

    Viele Grüße.

Die Seite empfehlen