Samina Schlafsystem - Preise und Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Designmöbel" wurde erstellt von Janne, 24 April 2014.

  1. Janne

    Janne Homedesign Blogger

    Hi alle, nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder. Nachdem jemand hier im Forum schon mit dem Thema Matratze kaufen - Empfehlungen und Tests angefangen hat (siehe Beitrag hier) nun mein spezieller Input hierzu. Ich bin zurzeit auch auf der Suche nach einer neuen Matratze - diesmal soll es etwas hochwertiges und langlebiges sein. Bei der Suche bin ich auf sog. Schlafsysteme gestossen - die einen anderen Ansatz als normale Matratzen haben. Die orthopädische Liegeweise steht hier im Vordergrund - anscheinend ist das Schlaferlebnis unerreicht - habe einen Bekannten der schwört darauf. Er hat ein Schlafsystem von Samina. Das wollte ich mir auch mal ansehen - also ab in den Laden in Hamburg. Hier wurde mir das ganze System gut und ausführlich erklärt. Zusammengefasst ist es in diesem Foto:

    Schlafsystem Samina Aufbau und Funktionsweise
    Samina_Schlafsystem.png
    Das System ist in 3 wesentliche Teile unterteilt:
    • Unten ein freischwingender "Lamellenrost" - die Innovation des ganzen Systems. Das ist ein doppelter Lattenrost der sich sehr flexibel dem Rücken anpasst - hat sich wirklich super angefühlt.
    • Darauf eine dünne Latexmatratze die für weitere Punktelastizität und Federung sorgt
    • Darüber eine Wolldecke die Wärme gibt und den Schweiss aufnimmt. Das ist es schon. Also quasi das Gegenmodell zum 1m hohen Boxspringbett :)
    Preise des Samina Schlafsystems

    Bislang habe ich sonst im Internet noch keine Preise zum Schlafsystem gefunden, also lüfte ich hier mal das Geheimnis :). Die Preise habe ich selbst in einem Samina-Geschäft angeboten bekommen (im Mai 2014). Ich wusste dass das Schlafsystem nicht günstig ist (mein Freund hatte vor 5 Jahren für eine Basisvariante aus Lattenrost (2x) und Matratzen (2x) knapp 4000 EUR bezahlt. Folgender Überblick gibt euch ein besseres Gefühl für die Preise des Schlafsystems (Preise gerundet):

    Absolut notwendig sind:
    • Samina Lamellenrost (90x200): 1270 EUR
    • Samina Latexmatratze (90x200): 850 EUR
    • Samina Schafswollauflage (180x200): 800 EUR
    • Samina Montagerahmen: 200 EUR
    Ein Einzelbett mit dem Samina-System kostet also rund 2600 EUR, ein 180x200cm Doppelbett mit dem Schlafsystem auszustatten kostet um die 5200 EUR

    Optionale Produkte die aber "wärmstens" empfohlen werden sind:
    • Samina Decke (200x200): 600 EUR
    • Samina Kissen (40x80): 250 EUR
    Dann gibt es noch die Lokosana-Zwischendecke, die eine elektromagnetische Erdung erzeugt (wird in die Steckdose eingesteckt um die Erdung herzustellen). Diese soll den Körper quasi vom Elektrosmog und der statischen Aufladung befreien. Preis für die Lokosana Decke ist ca. 1400 EUR.
    Eine Basis-Basis-Variante des Samina Schlafsystems für ein Pärchen kostet also mittlerweile knapp 5200 EUR (2xLamellenrost, 2xLatexmatratze, 1xSchafswollauflage). Mit Decken und Kissen um die 6000 EUR, mit der Lokosana-Matratze nochmal eine Schippe mehr.

    Liegegefühl des Samina Schlafsystems
    • Vom Lamellenrost war ich begeistert - der hat sich super an den Körper angepasst, an den Hüften und der Schulter (ich bin Seitenliegerin) gut nachgegeben und an den anderen Stellen aktiv unterstützt. Darauf hätte ich schon so schlafen können. Es wurde ein Test gemacht - ich sollte einen Sit-up machen der mir deutlich leichter fiel als normal - durch die unterstützende Wirkung des Lamellenrosts. Das hilft dann anscheinend dass die natürlichen Umdreh-Bewegungen unter der Nacht leichter vonstatten gehen und man dadurch noch ruhiger schläft. Klingt jedenfalls logisch und wurde durch den Test im Kleinen bestätigt
    • Das Gesamtsystem inkl. Latex- und Wolldecke war ebenso sehr bequem (etwas zu weich für meinen Geschmack durch die Wolldecke auf der man schläft). Es hat sich immer gut und "richtig" angefühlt - ich kann mir tatsächlich vorstellen dass man darauf gut schläft
    • Es war allerdings kein Boxspring-Betten-Gefühl wie man es aus den großen Hotelketten kennt. Das fühlt sich nochmal besser an. Ob Boxspring-Betten orthopädisch sinnvoller sind als das Samina Schlafsystem weiss ich nicht.

    Fazit
    Das Schlafsystem hat sich echt gut angefühlt - mehr kann ich nach 5min drauflegen aber auch nicht sagen. Orthopädisch soll es super sein, mein Freund schläft seit Jahren darauf und schwört darauf. Kosten sind mit 5000-6000 EUR schon recht hoch. Gute Boxspringbetten kosten um die 5000 EUR. Diesen Vergleich will ich noch machen.

    Alternativen zum Samina Schlafsystem

    Zu sagen ist ausserdem dass es neben Samina noch andere Hersteller ähnlicher Schlafsysteme gibt (der Lamellenrost ist bei allen ähnlich, die Matratzenauflagen unterscheiden sich etwas). Wer sich mehrere Hersteller von Schlafsystemen anschauen will sollte folgende Marken absurfen (sind die wichtigsten Hersteller):
    Werde mich weiter mit dem Thema beschäftigen und berichten (auch Preisvergleiche der Samina und allnatura-Schlafsysteme erstellen und ggf. noch einen Vergleich zu Boxspring-Betten). Hoffe das hilft Interessierten Menschen etwas weiter.
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26 September 2017
    badlands gefällt dies.
  2. Janne

    Janne Homedesign Blogger

    Hier noch der versprochene Preisvergleich Samina zu allnatura (Preise kann man hier im allnatura onlineshop nachlesen). Man benötigt jeweils die wichtigsten Bausteine, das ist 1x der Lamellenrost und 1x eine Matratze:

    Vergleich Lamellenrost Samina / allnatura (90x200):
    • Samina Lamellenrost: 1270 EUR
    • allnatura Lamellenrost: 529 EUR (ca. 60% günstiger als Samina)
    Vergleich Naturlatexmatratze Samina / allnatura (90x200)
    • Samina Naturlatexmatratze: 850 EUR (nur ein Typ)
    • allnatura Naturlatexmatratze: 389-489 EUR (je nach Härtegrad / Eigenschaften, 40-55% günstiger als Samina)
    Alles andere (Decken, etc.) benötigt man meiner Meinung nach nicht unbedingt von Samina oder allnatura. Preise für das Decken / Kissen-Zubehör bei Samina siehe oben, für allnatura einfach hier in deren Onlineshop schauen.
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Dezember 2014
  3. Vitra2000

    Vitra2000 Homedesigner

    Danke für die schöne Übersicht zu den Schlafsystem-Preisen! Für mich wäre es eher das von allnatura :)
  4. Aiko

    Aiko Homedesigner

    Überlege mir das auch gerade - finde das Schlafsystem von Allnatura aber auch von der Preis-Leistung vielversprechender :) Zu den Erfahrungen mit dem Allnatura Sanavita Schlafsystem gibt es hier im Forum übrigens einen guten Beitrag.
  5. Nix

    Nix Homedesigner

    Naja, das Schlafsystem von Allnatura ist teuer, aber wenn die Qualität hoch ist, dann lohnt es sich das Schlafszstem zu kaufen.
  6. Janne

    Janne Homedesign Blogger

    Hier noch die Samina Preisliste für das oben beschriebene Schlafsystem vom Mai 2014. Falls jemand aktuellere Preislisten hat gerne hier einstellen. Ich finde es komisch, dass Samina hier nicht transparenter mit den Preisen ist (wie beispielsweise allnatura), wahrscheinlich aus Sorge dass dann weniger Kunden in die Erstberatung in das Samina-Ladengeschäft gehen. Der Preis für das Schlafsystem ist zwar hoch - die Qualität aber auch zweifelsohne super. Muss dann jeder selbst entscheiden.
    Samina_Schlafsystem_Preise.jpg
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23 Dezember 2014
  7. Aiko

    Aiko Homedesigner

    Hast du das heimlich im Laden fotografiert, Janne :)? Ich bin immer noch unschlüssig, tendiere aber zu allnatura. Zumal es da gerade noch Rabatte gibt (siehe hier im Forum), die Qualität von allnatura auch super zu sein scheint und das Schlafsystem von der Machart auch gleich zu sein scheint wie das von Samina.
  8. badlands

    badlands Administrator Mitarbeiter

  9. Witues

    Witues Homedesigner

    Ach interessantes Konzept - schaue ich mir mal genauer an

Die Seite empfehlen

Users found this page by searching for:

  1. samina matratzen kaufen

    ,
  2. samina bettsystem mit preis

    ,
  3. wms schlafsystem preis

    ,
  4. samina mail,
  5. samina preise österreich,
  6. samina kopfkissen