Neue Bettdecken vor dem Winter

Dieses Thema im Forum "Wohnaccessoires" wurde erstellt von Lars86, 3 November 2016.

  1. Lars86

    Lars86 Gast

    Guten Tag,
    wir spielen mit dem Gedanken uns neue Bettdecken vor dem Winter zu kaufen, weil wir glauben unsere wären zu dünn für die Nacht. Aber worauf achtet man denn da so, wenn man Decken für den Winter braucht? Im Sommer würden wir wieder unsere jetzigen nehmen. Oder gibt es auch welche, die man das ganze Jahr nutzen kann und keinen Unterschied spührt?
    Liebe Grüße
  2. Marie25

    Marie25 Homedesigner

    Worauf man da so achtet liegt ganz allein bei dir. Bist du Allergiker? Welche Füllung soll die Bettdecke haben? Da gibt es auch verschiedene Möglichkeiten. Da mögen die einen das und die anderen mögen was anderes. Was möchtest du in etwa ausgeben, da gibt es auch deutliche Unterschiede. Welche Art Decken hattest du denn bisher? Hattest du nur die Sommerdecke?

    Um für dich alle Fragen beantworten zu können schlage ich dir vor, mal auf http://haushaltsinfo.de/bettdecken-test-vergleich/ zu schauen. Der Bettdeckenvergleich vereinfacht dir die Entscheidung um einiges. Die Auswahl der vergleichten Dettdecken ist groß und ich bin mir sicher, dort findest du richtige Winterdecke für dich und deine Nächte. Denn es gibt nichts schlimmeres, als Nachts zu frieren oder mit der falschen Bettdecke einzuschlafen. Das kann nämlich auch zur größeren Problemen führen. ;-)
  3. Lars86

    Lars86 Gast

    Das ist aber interessant und gut zu wissen. Da deine 77 Beiträge überhaupt keinen Mehrwert bieten, dazu kommen noch zahlreiche Rechtsschreibfehler, als ob sie ein Hauptschüler geschrieben hätte. Schade ist nur, dass du mir deine Fehler vorwirfst ... einfach lächerlich. Aber gut, muss ja jeder für sich selbst entscheiden, welchen Weg man einschlägt.

    @Marie25 Schade das ich dich nicht privat kenne, auch wenn uns das hier vorgeworfen wird. Danke für deinen Tipp, aber den kannte ich schon, das konntest du aber nicht wissen oder vielleicht doch? Lass dich von den SEO Leuten hier nicht stressen. ;-)

    Ich habe mir inzwischen auch eine neue Bettdecke gekauft, wer ein Foto haben möchte kann gern bescheid sagen. Danke
  4. Stefngans

    Stefngans Homedesigner

    Hallo Lars,

    inzwischen hast du ja eine neue Bettdecke. Sonst hätte ich dir den Tipp gegeben, dir eine Bettdecke zu holen, die man "trennen" kann. Also eine dünne und eine dickere Decke, die man zusammenknöpfen kann. Dann hast du quasi 3 Decken in einer und kannst sie je nach Wärme benutzen.
  5. neusimon

    neusimon Homedesigner

    @Stefngans Es gibt auch wunderbare schöne zarte Flies Bettdecken. Die sind auch so kuschelig warm für den WInter. Finde deine Idee allerdings auch toll.
    Lg
  6. Stefngans

    Stefngans Homedesigner

    @neusimon: Fliesdecke? Ist die flauschig?
  7. neusimon

    neusimon Homedesigner

    JA! definitiv.
  8. Lars86

    Lars86 Gast

    Solche habe ich ja noch garnicht gesehen? Auch nicht auf meiner Recherche ... ich schau mir die trotzdem mal an, bin ja neugierig, Danke, dir. ;-)
  9. ace44

    ace44 Homedesigner

    Wir haben zuhause für den Winter immer diese Decke und die ist super. So schön kuschelig warm. Echt toll!
  10. Nussknackerin

    Nussknackerin Homedesigner

    So eine, die man zusammeknüpfen kann, habe ich auch. Da ist zwar nicht eine dünner und eine dicker, sondern beide gleich dick. Aber im Winter ist diese doppelte Decke kuschelig warm. Sehr gemütlich.
  11. Klara

    Klara Homedesigner

    Hallo zusammen, benutzt jemand von euch eine Heizdecke im Winter? Ich möchte mir gerne so eine Decke kaufen. Ich schlafe immer in einem etwas kühleren Zimmer und denke, dass so eine Decke vielleicht ganz schön wäre. Als Kind habe ich immer in einem nichtgeheiztem Zimmer geschlafen, so dass ich daran gewohnt bin und anders nicht kann. Meine Eltern waren damals der Meinung, dass es gesund ist. Auf jeden Fall habe ich mich online ein bisschen umgesehen und bin auf diese Testseite gestoßen, dort gibt es verschiedene Heizdecken und die von Beurer soll am besten sein. Hat jemand von euch eine Heizdecke von diesem Hersteller, wie sind eure Erfahrungen?
  12. mariola

    mariola Homedesigner

    Servus :)

    Welche Bettdecken wurden denn am Ende gekauft ?
    Ich mache das auch vor dem Winter und dem Sommer, denn es gibt ja besondere Decken für die verschiedenen Jahreszeiten, weshalb dann nicht :)
    Bei mir ist es so, dass ich mich auch schlau gemacht habe nach neuen Decken + Bettwäsche denn wir bekommen Besuch aus dem Ausland und da will ich die Sachen neu kaufen bzw mich schon langsam mal vorbereiten.

    Gefunden habe ich verschiedene Decken und auch Bettwäsche.
    Im Shop von https://www.handtuchshop24.de habe ich dann auch echt top Produkte gefunden, kannst dich beim nächsten Mal ja auch mal dort umsehen und gucken ob du was für dich finden kannst :)

    Bin super zufrieden und auch die Qualität ist top.
    Aber es muss jeder für sich entscheiden wo er was kaufen will.

    LG
  13. gloriae

    gloriae Homedesigner

    Ich habe eine dünne Decke für den Sommer (für mich ist sie „dünn“, möglicherweise würden andere das als „normal“ empfinden)
    und eine kuschelig, warme (aber trotzdem vom Gewicht her leichte) für den Winter. 4-Jahreszeiten mag ich gar nicht, die sind mir einfach zu schwer, wenn beide Decken zusammenkommen.

Die Seite empfehlen