Mit dem Hund unterwegs

Dieses Thema im Forum "Homedesign Cafe" wurde erstellt von damian7, 26 Januar 2018.

  1. damian7

    damian7 Homedesigner

    Es ist nicht immer leicht eine passende Unterkunft für den Urlaub zu finden – es gibt zu viele Details die dabei eine größere oder kleinere Rolle spielen. Soll auch noch ein süßer, kleiner Vierbeiner mitgenommen werden, kompliziert sich die Suche schnell. Wer zum Beispiel Urlaub mit Hund im Frankreich, Spanien, oder Norwegen z.B. machen will, muss z.B. ein Hotel suchen, welches Tiere erlaubt. Doch nicht gleich verzweifeln! Dank dem Online-Reiseportal http://www.ferien-mit-hund.de findet jeder die Passende Unterkunft für sich und den Vierbeiner. Da macht der Urlaub auch gleich doppelt so viel Spaß.
  2. Leo_25

    Leo_25 Homedesigner

    Coole Idee! :) Die Vierbeiner kommen was das Thema Urlaub angeht meistens doch zu kurz. LG! :)
  3. mariola

    mariola Homedesigner

    Solche Hotels gibt es überall, ich denke, nicht dass es ein Problem sein sollte eins zu finden. Das wahre Problem mit meinem Hund sind Zecken, er hat jedes Jahr Schwierigkeiten mit ihnen klar zu kommen. Dieses Mal möchte ich es mit Schwarzkümmelöl probieren, das Öl hat sehr viele Anwendungen und kann unter anderem auch gegen Zecken eingesetzt werden. Mal sehen, ob es was bringt...

    Das Öl ist übrigens auch sehr gut für die Haare, siehe hier- http://www.schwarzkuemmeloel360.net/fuer-die-haare.html
  4. Siri89

    Siri89 Homedesigner

    Hallo!
    Es gibt mittlerweile doch viele Reiseanbieter, bei denen Hunde erlaubt sind. Schau dich einfach mal im Internet um.
  5. Buthow

    Buthow Homedesigner

    Zum Glück habe ich eine Katze, den lasse ich immer zu Hause, wenn ich kurz Urlaub mache.
  6. KLausGrs4

    KLausGrs4 Homedesigner

    Ich habe auch eine Katze, problem gelöst :)
  7. Klara

    Klara Homedesigner

    Hi, ich habe zwei Hunde und sie kommen immer mit in den Urlaub. Manchmal sind wir im Hotel und manchmal in einer Ferienwohnung, kommt drauf an, was es hundefreundliches in der Nähe gibt. Probleme hatten wir bis jetzt noch nie. Ich zahle zwar immer eine zusätzliche Gebühr für die Hunde, wegen der Reinigung und so, aber das macht mir nichts aus. Für mich ist es nur wichtig die Hundebetten immer mitzunehmen, denn meine Hunde schlafen nur in ihren Hundebetten. So gibt es keine Probleme und sie sind auch nachtsüber ruhig. LG
  8. homy

    homy Homedesigner

    Wir haben zwei Hunde und eine Katze und haben immer jemand der die Tiere bein uns zuhause versorgt wenn wir in Urlaub sind. Wir wollen jetzt auch mal schauen ob wir nächtes Jahr vielleicht die Hunde mal mitnehmen können. Denke wir werden dann eine Ferienwohnung mieten oder so.
  9. kortilos

    kortilos Homedesigner

    Ja kauf dir eine Katze
  10. Twinx

    Twinx Homedesigner

    Hallo alle zusammen,

    wenn du schon mit dem Hund unterwegs sein willst, kann ich dir empfehlen auch eine gute Hundebox oder ähnliches Transportmittel für den Hund zu besorgen, somit kannst du sicherstellen das es deinem Hund auch gut, bei der fahrt geht.

    Mit der Hilfe von dieser Seite kannst du einen guten Ratgeber für Hundebesitzer bekommen. Da habe ich schon einige nützliche Tipps für die Gesundheit meines Hundes bekommen und sie haben auch online Shop Empfehlungen, wo einige Shops auch Transportmittel für den Hund anbieten. Da habe ich auch die Tierfotografin Theresa Flakowski gefunden, die einige sehr schöne Bilder von meinem Hund gemacht hat.

    Daher hoffe ich, dass ich dir ein wenig weitergeholfen habe und viel Glück dabei.

    Mit freundlichen Grüßen
  11. Azur

    Azur Homedesigner

    Hey,

    also wir schauen immer generell zuerst, wo es Hundefreundlich ist, bevor wir in den Urlaub fliegen. Meistens buchen wir unsere Unterkunft bei Airbnb. Dort gibt es nämlich immer eine größere Auswahl und ist meist günstiger als ein Hotel...

    Probleme hatte ich bisher mit dem Vierbeiner nicht. Ich zahle immer eine zusätzliche Gebühr für die Reinigung und denke immer daran, alles mitzunehmen, damit er sich auch wohlfühlt. Sein Bett, Seine Spielzeuge, viele Leckerlies und und und. Die Leckerlies und Spielzeuge bestelle ich übrigens immer bei anypetstyle, weil er die am Liebsten mag.

    Liebe Grüße
  12. Karin2016

    Karin2016 Homedesigner

    Mit Haustieren zu verreisen ist immer so eine Sache, man muss sich halt im Vieles kümmern. Ich war bis vor kurzem in dieser Situation, denn wir hatten einen Hund, den wir einfach nicht zuhause lassen wollten. Am Anfang haben wir immer Ferienwohnungen gesucht, wo Tiere erlaubt sind und später haben wir gemerkt, dass ein Wohnmobil die beste Lösung für uns wäre und haben uns dann kurzerhand eins gekauft.
    Wir hatten wirklich tolle Jahre und Urlaube mit unserem Hund zusammen und als er dann letztes Jahr gestorben ist, haben wir auch das Wohnmobil gleich danach bei einem Wohnmobil ankauf abgegeben, denn ohne ihn wollten wir damit nicht mehr wegfahren. Für Haustierbesitzer ist so ein Wohnmobil eine wirklich gute Lösung.
    LG
  13. markus_stark_89

    markus_stark_89 Homedesigner

    Wo gings denn letzten Endes hin? :)
  14. Ziegele

    Ziegele Homedesigner

    Hi zusammen,
    was für Rassen habt Ihr denn ?
    Mich würde nämlich interessieren, ob Ihr Eure Hunde
    scheren lasst oder das selber macht ?
    Ich habe eben einen interessanten Beitrag dazu gelesen und zwar hier
    https://www.tierklinik-berlin.de/hunde-richtig-scheren/, daher dachte ich, ich frage Euch mal.
  15. Ziegele

    Ziegele Homedesigner

Die Seite empfehlen