Immobilie(n) kaufen

Dieses Thema im Forum "Haus / Wohnung kaufen" wurde erstellt von Mjolmeemur, 5 Dezember 2017.

  1. Mjolmeemur

    Mjolmeemur Homedesigner

    Hallo Leute,

    hab mich in letzter Zeit ein wenig umgehört was das Thema investieren, passives Einkommen, sichere Altersvorsoge, etc. angeht. Und was eigentlich immer wieder auftaucht ist: Immobilien, Immobilien und nochmals immobilien. Jetzt habe ich aber weder die Erfahrung noch das Wissen wie man an Immobilienkauf herangeht? Geh ich da einfach auf Immobilienscout und kaufe eine Wohnung? Oder wie machen es die "Profis" ? Habt ihr Immobilien als Investments? Wenn ja was sind eure Erfahrungen so? Vermietet man die Immobilie oder Renoviert man sie nur und verkauft sie wieder? Ihr seht ich hab ein paar Fragen :) Würde mich freuen wenn die ein oder andere beantwortet werden könnte
  2. Raymaractron

    Raymaractron Homedesigner

    Die Finest Invest GmbH ist glaub dafür zum Beispiel ein angemessener Ansprechpartner, wenn du eine Wohnung zu Geld machen willst. Die sind in Leipzig, Dresden und glaube auch bald in Berlin aktiv, da diese anscheinend einen ansprechenden Markt bedienen können. Aber ich bin da leider nur ein Laie, kann dir da nicht wirklich helfen. Für sowas solltest du dich wirklich an die Fachmänner wenden, welche Möglichkeit die Beste ist, welche sicherer ist oder einfach welche langfristig sich bezahlt macht.
    Gruß
  3. Mjolmeemur

    Mjolmeemur Homedesigner

    Hi Raymaractron,

    Konnte mir die Finest Invest GmbH noch nicht genauer anschauen, sitze noch auf der Arbeit fest :)
    Hab es aber schon mal überflogen und versuchen gerade zusammenhänge zu verstehen. Es ist ein Thema, das doch etwas schwieriger ist als ich gedacht hatte..
    Jedenfalls hab ich mich sehr über deine Hilfe gefreut! Ich hab mir vorgenommen dort anzurufen und sie mal kennen zu lernen.
    Schreibe mir noch meine Fragen etwas kompakter auf und hoffe das alles beantwortet wird!
    Danke für deine Hilfe, wünsche dir noch einen schönen Tage!

    Grüße
  4. Tanni

    Tanni Homedesigner

    Hallo,
    ich werde mir Finest auch einmal genauer ansehen, spiele schon länger mit einer Investition in Immobilien. Momentan ist das ja der Renner und wenn ich mir die Zukunftstendenzen so ansehe, hat man da gut vorgesorgt.

    T
  5. miss_flower

    miss_flower Homedesigner

    Hallo zusammen!

    Ja da hast du vollkommen recht! Das ist mir in den letzten Monaten auch aufgefallen... das Thema "Immobilie" wird in allen Ecken heiß diskutiert! Dabei ist es komplett egal, ob man Immobilienbesitzer ist oder nicht. Denn aufgrund des Niedrigzins suchen viele nach einer lukrativen Anlagealternative. Das "klassische" Sparen, wie wir es kennen, ist aktuell einfach nicht lukrativ. Das Geld vermehrt sich nicht. Und wenn Menschen nicht konsumieren, wollen sie dass das Geld sich vermehrt. Mit hohen Zinsen hat das früher immer ganz gut geklappt. Doch was kann man heute machen?
    Immobilien. Das Prinzip ist ganz einfach: Man kauft eine Immobilie oder lässt eine bauen und hofft, dass im Laufe der Zeit die Immobilie an Wert zunimmt. Dann habe ich als Immobilienbesitzer die Möglichkeit die Immobilie für einen höheren Preis als die Baukosten zu verkaufen. So vermehrt sich das Geld.
    Doch so einfach wie beschrieben ist es leider nicht!
    - Man braucht viel Startkapital!
    - Nicht jede Immobilie steigert ihren Wert. Immobilien in unbeliebten Regionen will keiner haben. Fehlende Nachfrage führt zu niedrigem Preis.
    - Es kann einige Zeit in Anspruch nehmen bis der Wert sich merklich erhöht.

    Und man muss sich mit dieser Materie gut auskennen. Es lohnt sich auf jeden Fall sich mit diesem Thema auseinander zu setzen. Ich beispielsweise konnte erst letztes Jahr gewinnbringend eine Immobilie in Hamburg verkaufen. Damit ich wusste, ob ich einen guten Verkaufspreis bekomme habe ich ein Verkehrswertgutachten von sv-wulfundkollegen.de durchführen lassen! Ich habe mich natürlich sehr gefreut über den Verkauf. Und nun schaue ich gleich wieder nach einer neuen Immobilie - immer mit dem Ziel Gewinn zu vermehren.

    Beste Grüße!
  6. Carina

    Carina Homedesigner

    Hallöchen!
    Meiner Meinung nach sind Immobilien derzeit so ziemlich die beste Form der Geldanlage. Leider kenne ich mich selbst auch nicht allzu gut mit diesem Thema aus, aber eine Freundin von mir hat sich kürzlich einen Wohnung in München, auch als Kapitalanlage, gekauft und hat dabei mit dieser Firma zusammengearbeitet. Von der sich auch sehr begeistert war. Vielleicht kannst du dich ja dort auch einmal genauer informieren.

    Viele lieben Grüße!
    Carina
  7. Werner71

    Werner71 Homedesigner

    Was muss man denn alles beachten beim Hauskauf...also vor allem rechtliche Sachen?
  8. KaroB

    KaroB Homedesigner

    Die wirklich guten Immobilienangebote, die Insidertipps also, stehen nicht bei Immobilienscout drin. Das die Zinsen im Moment rekordverdächtig niedrig sind für eine Hausfinanzierung und es sich deswegen umso mehr lohnt zu investieren, ist auch kein Geheimnis. Ich würde mich an deiner Stelle jemanden wenden der sich gut damit auskennt und dir evtl. Bescheid geben kann, wenn sich ein wirklich gutes Angebot ergibt. Wende dich an einen Makler oder einen Finanzberater, die bekommen so etwas meistens als erstes mit. Evtl. hast du ja auch jemanden in deinem Freundeskreis der sich ein wenig damit auskennt. Vitamin B ist bei sowas schon von Vorteil.
  9. MarkyH

    MarkyH Homedesigner

    Wer eine solche Entscheidung trifft, soll nicht eigenständig handeln wenn man sich nicht 100% mit dem Immobilienmarkt auskennt, sondern lieber einen Makler damit beauftragen. Nicht nur, dass er den Wert einer Immobilie besser einschätzen kann, er kennt auch alle Einzelheiten über die Aktuelle Lage am Wohnungsmarkt. Als wir unsere Wohnung in Essen gesucht haben, wurde das Immobilienbüro Carsten Frick (https://www.carsten-frick.de) beauftragt. Als wir bei der Bank waren um den Kreditvertrag zu unterschreiben, haben wir festgestellt, dass der Gutachter der Bank genau den Wert ermittelt hatte, wie die Einschätzung des Maklers gewesen war.
  10. Glenn322

    Glenn322 Homedesigner

    I advise you to see how to successfully invest: can deposit, can buy an apartment and rent it out and earn it, or you can open up a shark useful piece. You can even an agency (a joke)
  11. kathidesign

    kathidesign Homedesigner

    Ich würde mich mal genauer darüber informieren und vielleicht auch mit einem Markler zum Beispiel den ersten Kauf zusammen tätigen. nach einer Weile weißt du dann auch im Schlaf worauf man achten muss etc.
    Grüße
  12. neusimon

    neusimon Homedesigner

    Hallo :D
    Leider habe ich den Beitrag erst jetzt gelesen, weswegen ich fragen wollte ob du mittlerweile schon ein gutes Investment gefunden hast?
    Meiner Meinung nach ist es auch nie verkehrt (wenn man das Geld hat) in Immobilien zu investieren. Gerade in der heutigen Marktlage kann man dabei nie viel falsch machen. Je nachdem wie groß das Investment sein soll kann man sich entweder für eine kleine Eigentumswohnung in der Nähe bis zu einer Luxusimmobilie im Ausland, beispielsweise bei Avantgarde oder ähnlichem, entscheiden.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei eurer Entscheidung!
    Viele Grüße
  13. Lea

    Lea Homedesigner

    Eine Immobilienkauf sollte gut überlegt sein und hängt von seiner finanziellen Situation ab. Am Besten alles gut durchrechnen! Man sollte auch ein bisschen vom Bau Ahnung haben! Eine Immobilie kann Geld generieren, aber auch sehr viel Geld kosten!
  14. Leo_25

    Leo_25 Homedesigner

    Hallo,

    Also wenn man sich nicht mit Immobilien auskennt, dann würde ich einen Profi zu Rate ziehen, ansonsten kann man doch ganz schön viel falsch machen. Eine Freundin von mir wohnt auch in Hamburg und sie und ihr Mann haben sich vor kurzem auch ein Haus gekauft. Bzw. sie ist nach Henstedt-Ulzburg gezogen, in der Nähe von Hamburg. Ich habe sie mal gefragt und sie hatten einen Immobilienmakler in Henstedt-Ulzburg beauftragt und zwar einen von Krone Immobilien. Ich habe mal auf der Seite geschaut und da werden auch Immobilien in Hamburg angeboten und Makler natürlich auch.

    Also bei meiner Freundin ist alles super verlaufen und sie haben mithilfe des Maklers ihr Traumhaus gefunden. Sie sind auch zuerst alleine auf die Suche gegangen, aber irgendwie hat das nicht so gut funktioniert. Die Makler kennen sich einfach besser in der Umgebung aus und man kommt schneller zu seiner Immobilie. Seid ihr denn inzwischen schon ungezogen oder seid ihr noch auf der Suche nach eurem Traumhaus? Würde mich mal interessieren. Vielleicht konnte ich ja weiterhelfen.

    LG!
  15. Graha

    Graha Homedesigner

    Hallo,

    hast du schon eine Antwort gefunden? Falls nicht, dann kann ich dir vielleicht helfen.

    Vor kurzem wollte ich auch in Immobilien investieren. Ich habe irgendwo online gelesen, dass dies eine der intelligentesten Möglichkeiten ist, um zu investieren. Nach eine kurze Suche habe ich eine Website gefunden, woMann Immobilien bewerten kann. Die Seite kannst du hier sehen https://www.makro-immobilien.de/immobilien-bewertung/. Dort gibt es auch eine Immobilienbörse, wo du ihr besten Immobilien finden kannst. Ich wünsche dir viel Erfolg.

    Liebe Grüße
  16. Fabelwesen

    Fabelwesen Homedesigner

    Hallo Zusammen,

    tolle Frage! Meiner Meinung nach ist es sehr wichtig sich mit finanziellen Themen zu beschäftigen, auch da die Sparangebote bei der Bank nicht mehr vertretbar sind. Immobilien werden immer eine gute Investition sein, solange du sie nicht selbst nutzt :)

    Am Besten du tauscht dich mit Experten aus, die täglich mit dem Thema zu tun haben, da hier ein akuteller Einblick in die Praxis möglich ist. Hierfür kann ich dir Herrn Seitz empfehlen. Immobilien hat er täglich auf dem Tisch liegen und kann auch gut einschätzen ob ein gutes oder weniger gutes Invest vorliegt und ist auch zuständig für eine Immobilienfinanzierung.

    Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen :)
    Viel Erfolg weiterhin!
  17. mariola

    mariola Homedesigner

    Na ja, wenn man sich das leisten kann dann ist es sicherlich schon eine gute Lösung bzw Investition.
    Immobilien im Ausland müssen aber auch wirklich gut überlegt sein und man sollte schauen wo man die kaufen will.

    Wir zum Beispiel haben eine Finca auf Mallorca gehabt aber das lief echt nicht gut mit dem vermieten, aus dem Grund haben wir die Kosten auch nicht mehr tragen können, deshalb haben wir wieder verkauft.
    Sind gerade auch den Umzug am planen denn wir haben auch einiges an Möbeln welche wir nach DE transportieren wollen.

    Dazu haben wir den Dienst von https://www.dermeckel.eu in Anspruch genommen.
    Die machen Umzüge von Malle nach DE und auch umgekehrt.

    Es ist so, dass auch nicht immer alles gut klappt was man sich so vorstellt.
  18. Fabelwesen

    Fabelwesen Homedesigner

    Guten Tag,
    wenn ihr einen Ansprechpartner braucht auf den ihr euch verlassen könnt empfehle ich euch auf jeden Fall Paul & Partner. Mit den hab ich schon zusammengearbeitet. Bei uns ging es um den Verkauf und ich wollte nicht, dass es wie ein Notverkauf aussieht, damit meine Geschäftspartner und Lieferanten nicht denken, dass ich in finanziellen Schwierigkeiten bin.
  19. markus_stark_89

    markus_stark_89 Homedesigner

    Hallo,

    ich finde Immobilien sind immer eine sehr gute Wertanlage. Wenn man sich nicht damit auskennst und man möchte sich eine Immobilie kaufen, dann sollte man sich mit Sicherheit Hilfe suchen, damit man auf der sicheren Seite ist. Es gibt auch wirklich seriöse Portale im Netz, da kann man auch schauen und man weiß, dass die Preise dort fair sind. So haben wir bspw. unsere Immobilie auf Mallorca gefunden, wir haben hier geschaut und unsere Finca entdeckt: http://fara-homes.com/de/immobilienmakler-auf-mallorca/. Die Seite wurde uns von mehrere Auswandern empfohlen, mit denen wir dort gesprochen haben. Auf Erfahrungen anderer Leute kann man sich dann meiner Meinung nach auch meistens verlassen. Wir haben dann unsere Finca besichtigt, haben nochmal mehrere Meinungen in Bezug auf den Preis, Lage und Zustand des Hauses eingeholt und haben somit über das Portal zuständige Makler einen fairen Preis erzielt.

    LG!
  20. Balaban

    Balaban Homedesigner

    Wie ging es eigentlich weiter damit?

    Also, da ich das Thema gefunden hab, würde ich gerne etwas mehr dazu sagen. Meiner Meinung nach ist es sehr gut, wenn man in Immobilien investiert, doch man sollte gut darüber nachdenken. Ohne all den nötigen Infos sollte man damit nicht anfangen, genau aus diesem Grund sollte man schauen, dass man sich gut darüber informiert. Hab es letztens auch so gemacht und kam in diesem Bereich sehr gut voran. Dabei war mir https://www.e1-holding.com/ wirklich von Hilfe, was ich jetzt auf jeden Fall weiterempfehlen kann.
    Lohnt sich so auf jeden Fall.

    MfG
  21. kamilica

    kamilica Homedesigner

    Schon entschieden wie du vorgehen willst ?
    Ich habe mich auch informiert wenn es um den Kauf einer Wohnung geht. Wir wollen nun auch endlich Eigentum haben, das nötige Kleingeld haben wir auch zusammen.

    Bei https://www.wohnung-jetzt.de/wohnungsmarkt/muenchen/wohnungen/ haben wir uns einige Wohnungen in München gefunden, da müssen wir uns noch genauer umschauen und gucken, dass wir die passende Wohnung für uns finden.

    Sicherlich aber entscheidet jeder für sich :)
    Wenn man selbst nicht zurecht kommt dann kann man sich auch einen Makler finden.

    LG
  22. Ben Baruh

    Ben Baruh Homedesigner

    Ich möchte ein Haus in München kaufen. Beraten Sie die Gegend.
    upload_2020-5-27_17-19-0.png
  23. Birgit32

    Birgit32 Homedesigner

    Ich denke richtig in Immobilien zu investieren ist immer so eine Sache, denn man braucht viel Startkapital und sollte es auch als Vollzeitjob betrachten bei dem man viel Know-How braucht.
    Allerdings ist es nie falsch sich Eigentum zu kaufen, als Haus oder als Wohnung, man sollte allerdings mindestens ein paar Jahre drin wohnen und sicher sein, dass man dort erstmal nicht wegzieht, verkauft man das Haus oder die Wohnung zu früh macht man Verlust, aufgrund von Maklergebühren und Steuern.
    Ein Haus, zahlt sich besonders aus, wenn der Kredit abbezahlt, dann kommen die schönen Zeiten. Wichtig ist auch mit dem Eigentum gut umzugehen und sich Eigentum in einer guten Lage zukaufen und sich auch über den Zustand sehr zu informieren. Dann kann man die Immobilie später auch gut wieder verkaufen.
  24. johny33

    johny33 Homedesigner

    Was muss man denn alles beachten beim Hauskauf...also vor allem rechtliche Sachen?

Die Seite empfehlen