Gasanbieter wechseln?

Dieses Thema im Forum "Homedesign Cafe" wurde erstellt von enter, 21 Januar 2017.

  1. enter

    enter Homedesigner

    Hi Leute,

    ich beziehe mein Strom und mein Gas vom selben Anbieter und bei der Stromrechnung habe ich nichts zu meckern. Was mir ein wenig Sorgen macht ist die Gasrechnung. Das ich zu viel zahle wurde mir schon auf vergleichejetzt.de bestätigt. Da konnte ich einen Vergleich finden und habe so gemerkt, das es auch viel günstiger geht.

    Der Preis ist aber nicht alles was zählt, der Anbieter muss natürlich auch seriös sein, sonst wird es nach ein paar Monaten sowieso wieder zu teuer sein. Welchen würdet ihr mir als zuverlässig und günstig vorschlagen? Bin mal gespannt auf eure Antworten!

    Gruß an alle
  2. Materich

    Materich Homedesigner

    Man darf sich auch nicht von irgendwelchen Bonuszahlungen blenden lassen :)
    Ich brauche aber gar keinen Gasanbieter, deshalb auch keine Empfehlung von mir :p
  3. Marie25

    Marie25 Homedesigner

    Ich würde da mal in einer ganz andere Richtung denken und zwar Brennstoffzellen. Einfach alle modernisieren und richtig Geld sparen. Dafür werden unterschiedliche Pakete angebote. Wenn du damit nichts anfangen kannst, dann schau einfach mal auf https://ew-energy-world.de/brennstoffzelle/ und lese dir dazu die passende Erklärung durch. Am besten wäre es auch, wenn du dich durch den Anbieter EW Energy World blätterst und dir die Referenzen anschaust. Gleichzeitig kannst du dir auch alle berechnen lassen und für einen Beratung vorbereiten. Wir sind auch am überlegen, weil in der Theorie jeder Geld sparen möchte. ;-)
  4. kamilica

    kamilica Homedesigner

    Also, ich bin der Meinung, wenn man einmal eine hohe Rechnung bekommt, sollte man den Anbieter wechseln. Ich habe es bisher zweimal gemacht und jetzt bin ich wirklich zufrieden damit. Es ist ganz gut, dass man heutzutage die Anbieter leicht Online finden kann und sie da Vergleichen und auch wechseln.

    Doch bevor man etwas macht, sollte man sich zuerst über alles nötige informieren und somit einen klaren Überblick bekommen. Es gibt heute viele Seiten, wie hier, wo man sich gut über all das schlaumachen kann, deswegen sind diese zu empfehlen.

    Grüß!
  5. Amselly

    Amselly Homedesigner

    Spart man sich denn wirklich so viel dass sich ein Wechsel lohnt?
  6. mariola

    mariola Homedesigner

    Ja sicher lohnt es sich :)
    Ich wechsele doch jedes Jahr meinen Anbieter und kann mich wirklich nicht beklagen. Anfangs war ich auch skeptisch aber habe dann meine Erfahrungen gemacht und bin da auch wirklich mit zufrieden.

    Aber mache dir am besten deine eigenen Erfahrungen und gut ist. Ich schaue auch immer auf den verschiedenen Seiten und mache mich dann schlau welcher Tarif mir am ehesten passt.

    Bei https://www.wechselpiraten.de/gaspreisvergleich/ habe ich dann auch einen Gaspreisvergleich gemacht und bin damit auch wirklich sehr zufrieden gewesen. Schaue mich immer um und entscheide dann auch immer welcher Tarif sich da am besten lohnt. Sicherlich aber entscheidet jeder für sich was er da machen will.

    Schönen Abend

Die Seite empfehlen