Eure Tipps für einen easy Umzug?

Dieses Thema im Forum "Heimwerkern & Renovieren" wurde erstellt von Materich, 10 Juli 2019.

  1. Materich

    Materich Homedesigner

    Hi,

    ich bin es ehrlich gesagt leid Umzüge selbst zu machen und wenn es nach mir gehen würde ist das ab einem bestimmten Alter einfach nicht mehr selbst händelbar :)
    Ich persönlich würde also eine Firma beauftragen oder mind. Hilfe über Ebay Kleinanzeigen engagieren. Leider ist dem nicht so bei meiner Nichte. Die beginnt jetzt eine Lehre in Hamburg und zieht aus dem Elterlichen Nest aus. Hilfe der Familie inklusive. Da ich am nächsten an ihr dran wohne und ihre Eltern quasi den Auszug und ich den Einzug manage... Hilfe! Tipps! Her damit!
    Was fällt euch ein, damit es möglichst schnell und easy geht.
  2. SaBiene

    SaBiene Homedesigner

    Für die Vorbereitung Kartons schon packen und Möbel auseinander bauen. Als erstes die Kisten ins Auto und ganz vorne die Möbel. So werden zuerst die Möbel geschleppt und können als erstes aufgebaut werden. Aber auch nur so wenn es vom Platz her passt im Transporter? LKW? PKW? Das einzig sperrige würde denke ich mal das Bett und der Kleiderschrank sein? Ansonsten fällt mir nur der Spruch ein: Viele Hände schnelles Ende. Also viele Freunde, Bekannte und Familie fragen. Wenn dann noch Essen und Getränke von euch gestellt werden ist die Stimmung auch gleich viel besser, meiner Erfahrung nach ;)
  3. Erdmann

    Erdmann Homedesigner

    Ich bin quasi schon Umzugsexperte und muss zustimmen: Gute Vorbereitung ist alles.
    Alles auseinander bauen und Kisten packen ist ja obligatorisch. Am besten schon in der Wohnung alles nach vorne, was als erstes ins Auto soll.
    Wahrscheinlich wird sie nicht viele Dinge haben, wenn sie aus dem Elternhaus auszieht, aber sollte alles in richtige Kartons und nicht in unterschiedliche, denn so lässt es sich leichter stapeln und auch tragen. Wenn man keine Kisten über Ebay KA besorgt (die sind meist auch nur zusammengesucht), dann am besten alle bei einem Händler kaufen. Nicht im Baumarkt, wo sie super teuer sind, sondern besser beim Händler: https://www.kartonara.de/umzugsmaterial/ Umzüge sind ohnehin schon mit einigen Ausgaben verbunden.
    Als letzter Punkt: Verpflegung und Zeitmanagement. Viele Leute haben sicher Lust, bei beiden Packaktionen zu helfen, manche können nur zu einem Umzugstermin. Darauf kann man Rücksicht nehmen.
  4. iman

    iman Homedesigner

    mhhm... umzug war nicht für mich :D lch kann dir ein tipp geben ! einfach nicht umziehen XD
  5. mariola

    mariola Homedesigner

    Gut, easy Umzug hört sich gut an :D
    Ich meine, wenn man umzieht dann kann man dem Umzug entweder selber machen oder man kann einen Anbieter finden welcher einem den Umzug macht.

    Bei mir ist es so, dass ich mich auch gerade umschaue zu einem Anbieter der eine Haushaltsauflösung machen kann. Meine Oma wird nämlich ins Altenheim ziehen und wir müssen das Haus ausräumen.
    Da wir alle arbeiten und wir es nicht selbst schaffen, haben wir gedacht das wir einen Anbieter dafür finden.

    Umgesehen habe ich mich im Web und habe da echt unterschiedliche Leistungen gefunden. Bei https://www.ruempel-eu.de/haushaltsaufloesung/luenen habe ich dann auch einen in Lünen gefunden, echt ums Ecke der uns auch sehr gute Leistungen geboten hat.
    Wie lief es denn bei dir bzw hast du dich damals entschieden gehabt ?
  6. FranziSo

    FranziSo Homedesigner

    Kisten sinnvoll thematisch packen und beschriften ist das A und O!
    Diese Vorarbeit macht es auch möglich, dass beim Umzug andere mit anpacken können und dann auch nicht nur der Umziehende selbst weiß, was wo hinkommt...
    Und für Speis' und Trank sorgen :)
  7. woodmood

    woodmood Homedesigner

    Das beste für einen einfachen Umzug zu schaffen ist gute engagierte Freunde zu haben! und gutes Essen und Getränke zur Verfügung stellen. Umziehen ist ja nicht einfach. Das Beste ist, dass es auch eine familiäre Stimmung gibt, wenn dass unter Freunde bleibt.
    Viel Erfolg:)
  8. Carina Schmidt

    Carina Schmidt Homedesigner

    Hey,
    da hast du allerdings Recht. Umzüge sind nie einfach. Und wenn man könnte, könnte man auf sie glatt verzichten. Leider ist das nicht immer zu vermeiden. Aber ich habe damals auch selbst mit Hilfe von Familie und Freunde die Umzüge gemeistert. Aber nicht immer kann man sich auf die Unterstützung anderer verlassen. Ich beauftrage seitdem immer Firmen, die für mich das erledigen. Ich habe letztens meine Wohnung in Köln von AVW Dienstleistung entrümpeln lassen und war mit deren Leistung super zufrieden. Der Ablauf lief wie geplant ab und für mich ohne Stress. Kann dir das auch nur empfehlen.

    Viele Grüße
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2019
  9. damian7

    damian7 Homedesigner

    Spanngurte für den Transport besorgen. Die Ladung muss gesichert werden. Einige Gurte enthalten eine eingebaute Hülle, die dauerhaft am Gurt befestigt ist. Nachdem Sie Ihre Ausrüstung festgebunden haben, können Sie alle verbleibenden Riemen aufrollen und mit der Verpackung sichern. Normalerweise wird die Umhüllung mit einem einfach zu verwendenden Klettverschluss an sich selbst befestigt.Versenkbare Ratschengurte enthalten ein Gehäuse, das den Gurt beim Festziehen aufrollt. Da der Gurt ordentlich im Gehäuse aufgewickelt ist, ist kein freies Ende im Weg. Dies erleichtert auch das Anschließen des Riemens. Bestellen kann man sie unter https://www.spanngurt-profi.de
  10. Balaban

    Balaban Homedesigner

    Schon den Umzug hinter dich gebracht ?
    Also ich muss ja sagen, dass es verschiedene Wege gibt wie man den Umzug einfach gestalten kann. Ich meine, es gibt unterschiedliche Wege die man da gehen kann.

    Von einem Umzugsunternehmen machen lassen wäre das einfachste, da muss man nichts tun :D Aber natürlich sind auch die Kosten um einiges höher.

    In meinem Fall ist es auch so, dass ich mir eine Checkliste bei https://www.dieimmoberater.de/checklisten-formulare/ gefunden habe wenn es um den Umzug geht. Die Liste ist top und kan kann so Kleinigkeiten auflisten die man erledigen muss und wo man auch einfach alles auf einen Blick hat und nicht die Hälfte vergisst.

    Aber gut, ein Umzug ist immer mit Stress verbunden.

Die Seite empfehlen