Einrichtung - das leidige Thema !

Dieses Thema im Forum "Möbelhaus & Co" wurde erstellt von mariola, 18 September 2019.

  1. mariola

    mariola Homedesigner

    Boah, langsam bin ich wirklich mit meinen Nerven am Ende !
    Meine Tochter möchte ihr Zimmer neu gestaltet haben und ich muss sagen, dass es mich irgendwie auch total überfordert. Ich habe keine Ahnung wie ich das angehen soll :S

    Wo kann man sich Ideen suchen zur Einrichtung des Zimmers ?

    DANKE
  2. Balaban

    Balaban Homedesigner

    Na ja, wenn die Kiddies groß werden dann haben die auch größere Wünsche und Vorstellungen.
    Wegen der Einrichtung muss man sich dann einfach einige Kinderzimmer Ideen im Web finden, dann bin ich mir sicher kann man auch viele gute Anregungen finden.

    Auch ich habe mich zur Einrichtung umgesehen und habe da auch verschiedene Seiten gefunden auf welchen ich mich umgesehen habe und sehr gut zurecht gekommen bin :)
    Empfehlen kann ich dir, dass du dich bei https://www.wohnung.com/ratgeber/einrichtung umsiehst - zum Thema Einrichtung kann man dort wirklich so einiges finden.

    Aber ich denke, dass deine Tochter da das letzte Wort haben wird :D Da solltest du auch noch mal mit ihr sprechen und schauen, dass die auch zufrieden ist.
  3. Leandra

    Leandra Homedesigner

    Ich stöbere für Ideen ganz gerne bei Pinterest oder in diversen Facebook Gruppen, dort gibt es ja ein breites Angebot zu allen Möglichen Einrichtungsstilen.
  4. ErnaWerkelt

    ErnaWerkelt Homedesigner

    Gibt doch mittlerweile viele DIY Videos und Blogs... auch im Bereich Kinder- und Jugendzimmer
  5. kamilica

    kamilica Homedesigner

    Das sehe ich auch so
  6. Povokser

    Povokser Homedesigner

    danke für die Info
  7. derGabriel

    derGabriel Homedesigner

    Schau mal auf Pinterest, Kaum hast du ein Bild angeklickt, schlägt dir die Plattform neue ähnliche Bilder vor usw. Das hilft ungemein um seinen Geschmack zu finden.
  8. mandelkern

    mandelkern Homedesigner

    Dass es für Kinder und Jugendliche schwierig sein kann sich neu einzurichten, das glaube ich gerne. Schließlich ist man da in der Regel noch dabei seinen eigenen Geschmack zu finden und ich kann mir dann gut vorstellen, dass man dann von den vielen Möglichkeiten, die es so gibt, direkt erschlagen fühlt. Und dieses Gefühl der Überforderung überträgt sich dann sicher auch auf die Eltern. Ich würde auch vorschlagen sich mal auf Pinterest und im Netz umzusehen, einfach um Inspirationen zu sammeln und ein Gefühl dafür zu bekommen, was gewünscht wird. Aber auch Möbelhauskataloge haben ja manchmal recht brauchbare Bilder!
  9. Ziegele

    Ziegele Homedesigner

    Unser Sohn steht momentan sehr auf die Serie Stranger Things, ich persönlich finde die aber auch richtig gut.
    Daher hat er sich kürzlich erst einige Stranger Things Poster geholt und die in seinem Zimmer aufgehangen.
    Mögen Eure Kinder auch so gerne Poster ?
  10. Guckguck78

    Guckguck78 Homedesigner

    Guter Tipp - ich danke dir.
  11. Frederik

    Frederik Homedesigner

    Also meine Tochter wollte das vor einiger Zeit auch, aber sie hatte konkrete Vorstellungen. Hast du denn deine Tochter schon gefragt, was sie sich vorstellt? Erstellt doch einen Entwurf!
  12. SuesseTraube

    SuesseTraube Homedesigner

    Ich würde mir an deiner Stelle einfach einen Innenarchitekt engagieren.
  13. Saba92

    Saba92 Homedesigner

    Hallo,

    also es gibt ja alles mögliche für Kinder, und tausende Ideen, am besten schaust du dich vorher mal um, was es gibt. Ich schau mir da vorher am liebsten online Testberichte an, so dass ich weiß, welches gut ist und welches nicht. Ich habe online einen super Ratgeber für Eltern gefunden, welchen ich nun immer besuche und dort die Verschiedenen Artikel und Berichte zu Baby- und Kinderprodukten durchlese. Dort gibt es zum Beispiel auch Berichte über Kinderbetten, da findest du sicherlich auch eins für deine Tochter, das gut passt!
  14. enter

    enter Homedesigner

    Also für das Esszimmer gibt's wunderschöne Tische bei www.comnata-esstisch.de, beim Rest der Wohnung habe ich persönlich auch Schwierigkeiten, und komme ohne Hilfe meiner Freundin nicht aus ;)

    Grüße
  15. Douji

    Douji Homedesigner

    Hi,
    die großen Möbelhäuser kennt man ja bereits, auch da kann man sich Inspiration holen. Jedoch finde ich, dass die Luft in Möbeleinrichtungsgeschäften extrem schlecht ist und man sich nur schlecht konzentrieren kann...
    Bin irgendwann auf sog. Show-Rooms gestoßen, wo gezielt Homedesign / Interiordesign ausgestellt wird. Hier kann man sich in Ruhe umsehen und sich Inspiration für zu Hause holen, wie man was kombinieren möchte, was man NICHT mag und wie was wirkt.
    Schau mal, es gibt z.B Showrooms für
    - Outdoormöbel und Accessoires
    - Bad und Raumveredelung
    - Luxeriöse Inneneinrichtung
    - Schlafzimmer und Badausstattung
    Vielleicht ist ja was für dich dabei :)

    Und wer sich für Überdachungen, Fenster und Türen interessiert, kann in diesem Showroom mal vorbeischauen
    Zuletzt bearbeitet: 31 März 2020
  16. Wiener_KuK

    Wiener_KuK Homedesigner

    Ich würde das ganz faul einen profi durchplanen lassen. Gibt eh immer wieder Angebote wo die Planung kostenlos ist wenn man dann auch kauft. Spart nerven und Zeit.
  17. pieter

    pieter Homedesigner

    Hab hier was von Babybetten gelesen. Wenn jemand massive Betten in dem Bereich sucht, sollte sich unbedingt mal https://www.allnatura.de/baby-betten.html anschauen, dort bekommt man Babybetten, von hoher Qualität. Meine Schwester hat sich vor kurzen dort eins gekauft und sie schwärmt in großen Tönen davon. Lohnt sich also, wenn man sich da mal durchklickt. ;-)

Die Seite empfehlen