Das Gefühl von Weihnacht

Dieses Thema im Forum "Homedesign Cafe" wurde erstellt von Truin1984, 18 Dezember 2018.

  1. Truin1984

    Truin1984 Homedesigner

    Hallo zusammen.
    Ich weiß echt nicht woran es liegt. Weihnachten ist nicht mal in einer Woche, Plätzchen sind bereits im Haus, Weihnachtsbaum ist noch in der Garage. Der wird erst am Wochenende ins Haus gebracht. Aber irgendwie will sich das Gefühl der Weihnacht nicht einstellen. Ich fühle mich eher im Spätherbst als im Winter. Obwohl ja schon Schnee bei uns lag und es Minustemperaturen hat. Aber wirklich Weihnachten? Noch nicht. Aber was kann man da machen? Habe fast alles schon gemacht, was man so macht, Weihnachtsmarkt besuchen, Plätzchen backen, Geschenke kaufen und verpacken...
    Mir fällt einfach nichts ein. Aber ich habe Weihnachten immer so geliebt.
  2. Raymaractron

    Raymaractron Homedesigner

    Puh, ich weiß was du meinst.
    Ich selbst vermisse auch das Gefühl von Weihnachten. Vielleicht liegt es auch daran, das ich nicht mehr gezwungen bin alte Weihnachtsserien anzuschauen oder was sonst immer davor im Fernsehen kommt. Generell lässt nur am Handel sehen, das bald Weihnachten sein muss. Schon traurig. Aber egal, wenn Weihnachten ist, dann wird bestimmt das Weihnachtsgefühl auch aufkommen. Es ist ja noch knapp 1 Woche bis dahin. Man kann auch nicht jedes Jahr das perfekte Weihnachten haben. Das geht eben nicht immer. Ich hatte auch solche Jahre und werde diese Jahre wohl auch bald wieder haben. Man muss sich damit schlichtweg abfinden.
  3. Marie25

    Marie25 Homedesigner

    Wenn man genau darüber nachdenkt, dann gebe ich dir Recht. Das Gefühl besteht nur darin, was man als nächsten verschenkt. Kann doch nicht alles sein oder?
  4. weinhagealwina

    weinhagealwina Homedesigner

    Wisst ihr, was mich an Weihnachten erinnert? Der Geruch! Ich habe deswegen jedes Jahr Räucherkerzen in verschiedenen Geruchsrichtungen. Sei es Weihrauch, Tannenduft oder eben den klassischen Weihnachtsduft, eine Mischung aus verschiedenen Düfte. Da brauche ich deswegen die Tanne nicht im Wohnzimmer stehen zu haben, weil ich den Duft bereits im Glas habe. Vielleicht solltest du das auch mal probieren? Sind auch gute Geschenkideen, wenn dir ein Duft oder Marke nicht so gefallen hat und du jemand anderem Sie schenken willst. Ist auch gut, wenn man in der Küche ist und einen schlechten Geruch überdecken will. Einfach ein Räucherkerzchen angemacht un der Raum duftet gut.
  5. Truin1984

    Truin1984 Homedesigner

    Danke Leute für die schnellen und informativen Antworten!
    Vielleicht kommt ja das Weihnachtsgefühl wenn ich mich am Freitag in meine wohlverdienten Ferien stürzen kann. Dann kann man von der Arbeit abschalten und man hat mehr Zeit für die Familie. Ich habe die Hoffnung auf Weichnachtsstimmung noch nicht aufgegeben.
    Räucherkerzen habe ich auch noch nicht ausprobiert. Eine Gute Idee @weinhagealwina. Die Website sieht vielversprechend aus. Denke das werde ich noch schnell eine Duftkerze kaufen.
  6. Raymaractron

    Raymaractron Homedesigner

    Das mit den Räucherkerzen ist wirklich eine gute Idee. Das kann sogar wirklich funktionieren. Ich meine, wer hatte kein Weihnachtsbaum, der nach Harz gerochen hat und dabei Geschenke aufgemacht. Das kann also glaube ich echt klappen, das man sich da dann wie zu Weihnachten vorkommt. Sollte ich mir auch bestellen. Weiß nur nicht ob ich dann etwas zu knapp komme. Amazon sagt ja, das man bis zum 21. bestellen kann. Muss man mal schauen, ob man auf der Webseite das auch so machen kann. Denke die Post kann auch nicht schneller liefern als man eben liefern kann.
    Aber ein Versuch es es wert. Danke.
  7. Balaban

    Balaban Homedesigner

    Lieben Gruß an dich,

    wie sieht es denn bei euch dieses Jahr aus ?
    Ich habe schon den Großteil der Geschenke gekauft und den Stress schon wirklich weitestgehend weg. Aber mit dem schmücken und dem Baum muss ich noch schauen wann ich das alles kaufen werde.

    Denke, dass ich dieses Jahr die Deko im Web bestellen werde.

    Da habe ich auch unterschiedliche tolle Seiten gefunden wo ich mich schlau gemacht habe.
    Eine neue lichterkette habe ich dann auch in einem Shop gefunden, da habe ich auch schon 2-3 Favoriten gefunden.
    Weihnachten ist aber eine wirklich schöne Jahreszeit, sollte man genießen.
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dezember 2019
  8. kamilica

    kamilica Homedesigner

    Ich bin mir sicher, dass es daran lag, das der Weihnachtsbaum noch nicht im Haus war.
    Erst wenn der Weihnachtsbaum so richtig schön geschmückt ist, bekommt man das richtige Gefühl... Ist bei mir auch so.
    Apropos Weihnachtsbaum, wir hatten dieses Jahr einen künstlichen gehabt... Dieser ist auf jeden Fall viel praktischer und steht dem echten in nichts nach! Empfehlenswert durchaus! Ich war positiv überrascht. Dabei wollte ich den künstlichen Baum am Anfang gar nicht... Wie auch immer, hier mehr dazu https://www.toptests.de/haus-garten/kuenstlicher-weihnachtsbaum-wie-echt/ ...

    Hoffe, du hasst es am Ende dann doch geschafft, dich weihnachtlich zu fühlen ;)
  9. Nussknackerin

    Nussknackerin Homedesigner

    Wobei es gitb ja viele, die erst den Weihnachtsbaum am 24. aufstellen. Aber ich kenne das, das sich die Weihnachtsstimmung nicht immer so richtig einstellt. Ein Ansatz ist es, sich Auszeiten zu nehmen, wo man bewusst Weihnachten auf sich wirken lässt. Ein Weihnachtsmarktbesuch mit Freunden und dabei nicht daran denken, was man noch alles erledigen muss, sondern die Gerüche, Geräuche und anderen Eindrücke aufsaugen.

Die Seite empfehlen