Alten Fliesen einen neuen Chic verleihen

Dieses Thema im Forum "Wohnideen & Raumgestaltung" wurde erstellt von Caro9, 17 April 2020.

  1. Caro9

    Caro9 Homedesigner

    Ich möchte es mir ersparen, die in die Jahre gekommenen, aber völlig intakten Fliesen von der Wand herunterzuschlagen und zu entsorgen. Der Aufwand ist enorm und es wäre auch schade drum. Wie ich weiß, kann man alten Fliesen ein neues Aussehen schenken. Aber wie geht es genau und auch in der Hinsicht, nicht viel Geld dafür auszugeben?
  2. Danielotutschi

    Danielotutschi Homedesigner

    Das finde ich richtig gut, deine Einstellung. Auf https://www.dinge-selber-machen.de/fliesen-selbst-lackieren/ hab ich eine Anleitung gefunden, wie man Fliesen selbst lackieren kann. In der Regel weisen die Hersteller der Fliesenlacke auf der Verpackung darauf hin, für welchen Bereich der jeweilige Lack verwendet werden kann. Wandfliesen sind deutlich weniger anspruchsvoll als Bodenfliesen.
  3. leoo

    leoo Homedesigner

    Hi,
    ich denke auch, dass du die Fliesen einfach lackieren solltest. Das ist nicht besonders kompliziert und sieht meistens auch richtig gut und fast wie neu aus.
    Falls du das aber aus irgendeinem Grund nicht machen wollen solltest, könntest du auch neue Fliesen auf den alten verlegen: Anleitung
    So würdest du dir immerhin das rausschlagen und entsorgen der alten Fliesen sparen können.
    Ich denke aber, dass das Lackieren die bessere Methode ist. :)
  4. Birgit32

    Birgit32 Homedesigner

    Ich denke auch, dass lackieren die beste Methode ist. Habe es selbst noch nicht gemacht, aber rausschlagen ist enorm viel Arbeit und macht viel Dreck und danach auch noch neu Fliesen...
    Drüber Fliesen bietet sich nur an, wenn der Übergang zu den anderen Böden dann noch passt, leider ist das oft nicht der Fall..
  5. Louis24

    Louis24 Homedesigner

    Ich habe oft von dieser Kreidefarbe gehört, die soll sich wohl dafür gut eignen. Irgendwie kann ich mir das aber nicht vorstellen, hat da jemand Erfahrungen mit?
  6. mariola

    mariola Homedesigner

    Wie hast du denn am Ende gehandelt ?
    Wenn die Fliesen alt sind dann lohnt es sich auch mal, wenn man die richtig reinigt und wieder zum glänzen bringt.
    Meine Fliesen im Keller haben einiges mitgemacht aber als ich die gereinigt habe, sahen die aus wie neu :D Wachs hatte ich verschüttet weil ich unten meinen bastel Keller habe..

    Durch die Tipps von https://www.kulturpixel.de/wachs-von-fliesen-entfernen/ habe ich es dann auch hinbekommen, die Fliesen vom Wachs zu befreien.

    Sicherlich aber ist es so, dass jeder für sich entscheiden muss,
    Fliesen kann man auch über Fliesen kleben..nur ist das wirklich die Lösung ?
  7. Fabelwesen

    Fabelwesen Homedesigner

    Ich persönlich halte nicht so viel davon, wenn jemand der Meinung ist, selbst "Hand anlegen zu wollen". Gerade beim Thema Bodenverlegen ist es so, dass hier ein professioneller Handwerker eigentlich unabdingbar ist. Ich kann dir empfehlen, dass du dir günstige Mosaikfliesen kaufst. Das kannst du an sich auch problemlos online erledigen, falls du nicht den Fachhandel betreten willst und dann parallel dazu suchst du dir den richtigen Handwerker, am besten auch einen mit einem Meisterbrief und lässt dann alles verlegen. An sich ist das auch gar nicht so teuer, da brauchst du dir nicht so viel Gedanken machen, es kommt natürlich darauf an, um wie viele QM es sich handelt.

Die Seite empfehlen